51j5mYZv9BL

Autorin: Jenna Strack
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seiten: 480
ISBN: 978-1533450562
Preis: € 16,70 [D]

Leseprobe

 

 

 

 

 

Inhalt

Emma steckt mitten im turbulenten englischen Studentenleben, als sich ihr vermeintlicher Freund eines Nachts an ihr vergreift. Plötzlich ist alles anders. Nach außen hin gibt sie sich beherrscht, doch in ihrem Inneren wüten die Folgen dieser traumatischen Erfahrung. Albträume, Flashbacks und panische Angst machen ihren Alltag in der Uni zur Qual und drohen, ihr Studium zu gefährden. Als dann auch noch ein neuer Student namens Kieran auftaucht, scheint das Chaos in Emmas Kopf perfekt. Sie kann nicht mehr aufhören, an ihn zu denken.  Dabei ahnt sie nicht, in welcher Gefahr sie schwebt …

Meinung

Man beginnt dieses Buch zu lesen und ist sofort mitten im Geschehen dabei. Alles beginnt mit einem äußerst ereignisreichen Prolog, der doch noch einige Frage offen lässt und der Leser nicht sofort erfährt, was letztendlich alles geschehen ist.

Durch die Ich-Form, in der das Buch geschrieben ist, lebt und leidet man mit Emma ungemein mit, und man verliert sich von Seite zu Seite mehr darin. Das Buch nimmt einen derart in Beschlag, dass es einem sehr schwer fällt, es auch nur für kurze Toilettengänge aus der Hand zu legen.

Man hat von Beginn an das Gefühl, dass hinter all den Geschehnissen mehr steckt und genau das macht es auch so spannend, weil man es eben nicht sofort erfährt. Ständig fragt man sich, was da wohl alles noch kommen mag, und man wird auch nicht enttäuscht.

Nach und Nach kommt die ganze Wahrheit in kleinen Portionen ans Licht und man rauscht nur so durch die Seiten.

Gerade wenn man denkt, dass man das Geschehene genau so vorausgesehen hätte, wird man auf der nächsten Seite eines Besseren belehrt und es kommt völlig anders als erwartet.

Die Charaktere sind allesamt super ausgearbeitet und man hat das Gefühl sie persönlich zu kennen und dementsprechend auch einschätzen zu können.

Fazit

Jenna Strack hat mich mit ihrem Roman absolut überzeugt. Der Roman ist wahnsinnig spannend und mitreißend geschrieben. Ich habe das Buch in einem Rutsch ausgelesen, weil ich es nicht geschafft habe, es auch nur für kurze Zeit aus der Hand zu legen.

Wer ein spannendes Buch mit viel Gefühl und einem Hauch Fantasy sucht, ist mit diesem Werk hier bestens bedient!

No Comments